Aeham Ahmad in der Scharounschule Marl – 30.Okt. 2020

Featured Video Play Icon

Als Konzertkritiker schreibt Stefan Pieper (Marl – nrwjazz.net) in der Marler Zeitung/Medienhaus Bauer am 2.11.2020.

„Musik dorthin bringen, wo sie gebraucht wird…“

Mit einem Solo-Konzert des palästinensischen Pianisten Aeham Ahmad bekam das 20. Abrahamsfest seinen imponierenden Höhepunkt< „Das Klavier ist mein Zuhause. Ich empfinde ich es als einen Menschen, der mir besonders nahe ist“ bekundete der Pianist Aeham Ahmad in der Scharoun-Aula. Sein Konzert als musikalischer Höhepunkt beim Abrahahmsfest war leider „corona-bedingt“ nur als online-Stream zu erleben. Ein Glücksfall, dass das Video-Team unter Federführung von Oliver Krajewski und Rene Lankeit die Begegnung mit diesem außergewöhnlichen Menschen und Musiker festgehalten hat!

Weiterlesen

Konzert als Öffentliches Ereignis abgesagt

Betreff: Wtr:  Konzert als Öffentliches Ereignis abgesagt Das Konzert wird als Stream gefilmt und wird zeitversetzt in den sozialen Medien und im Internet, auch auf der homepage abrahamsfest-marl.de stehen.

CIJ-AG/20.Abrahamsfest              Marl. 29.Okt. 2020,12 Uhr
Christlich-Islamisch-Jüdische Arbeitsgemeinschaft für das 20. Abrahamsfest Marl Kreis Recklinghausen im Herbst 2020 mit dem Thema: „Jugend – Zwischen den Stühlen – Aktiv“. Schirmherr: Aeham Ahmad („Der Pianist in Trümmern“, „Music of Hope“)
Weiterlesen

Ein Höhepunkt im 20.Abrahamsfest Marl: am Freitag, 30.Okt. 2020 in der Scharounschule Marl mit Aeham Ahmad („Der Pianist in Trümmern“ und Schirmherr vom 20. Abrahamsfest) im Konzert „Music of Hope“.

Im Livestream zeitversetzt zu sehen:

# Diese homepage
# YouTube: Abrahamsfest-Marl
# Facebook: @abrahamsfestmarl
# Instagram: @abrahamsfest_marl

Corona-bedingt sind aufgrund der Voranmeldung sämtliche Plätze
bereits vergeben. Für die Angemeldeten 50 Personen spielt Aeham Ahmad das
Konzert am 30.Okt. zweimal – mit einer Hygiene-Pause dazwischen. Wer nicht
angemeldet ist, hat keine Chance, einen Platz zu bekommen. Leider.

Weiterlesen