Bayerische Bischöfe fordern sofortigen Abschiebestopp

change.org
Thomas Nowotny hat gerade ein Update zur Petition Keine Abschiebungen nach Afghanistan! veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:

Bayerische Bischöfe fordern sofortigen Abschiebestopp

„Die bayerischen Bischöfe fordern die politisch Verantwortlichen […] auf, Abschiebungen bis auf Weiteres auszusetzen“ / Bayerischer Flüchtlingsrat schließt sich den katholischen Bischöfen uneingeschränkt an
Bei ihrer Vollversammlung am 10.03.2021 haben die bayerischen katholischen Bischöfe folgende Erklärung zur „Abschiebung von Flüchtlingen“ verabschiedet: „Während des ersten Lockdowns anlä…

Vollständiges Update lesen

20. Abrahamsfest Marl/Kreis Recklinghausen: Herbst/Winter 2020 (Corona-Pandemie)

20. Abrahamsfest Marl           28. Feb.2021                                                                        

Sachbericht:

20. Abrahamsfest Marl/Kreis Recklinghausen: Herbst/Winter 2020 (Corona-Pandemie)

Thema: „Jugend – zwischen den Stühlen – aktiv!“

Schirmherr: Aeham Ahmad, „Der Pianist in Trümmern“ in der ersten Heimat Syrien, seit 2015 zweite Heimat Deutschland, letztendlich in Daseburg bei Warburg/Ostwestfalen

Inhaltsübersicht dieses Sachberichts:

1.                  Dank und Einleitung

2.                  Konkret: Erläuterungen zum Ablauf vom 20. Abrahamsfest

2.1          „Auftakt“     : Phase 1/Meilenstein 1 – Weckrufe – alle Generationen – „Zeitansage“

2.2         „Programm“: Phase 2/Meilenstein 2 – Zielgruppen – „Lebensbildung“

2.3         „Finale“         : Phase 3/Meilenstein 3 – Zwischen den Stühlen – Aktiv: wofür? Mit wem?      Vier Projekte

3.                  Aktuell

3.1         Kontexte: Aktualität in diesen Tagen

3.2          Weitere Kontexte

4.          Drei Hinweise: Nichts fällt fertig vom Himmel – Bürgerinitiative – was noch?

5.         Zwei Unterstreichungen: Warum Abraham – heute? – eine frühere Laudatio

6.        Aus unserm Archiv, für die Praxis:

6.1 Liste: Abrahamsfeste mit Themen und Schirmfrauen/-herren von 2001 – 2022

6.2 Liste: Im „Rückspiegel“:  „Abraham“ und 11 ethische aktuelle Debatten

7.    Verantwortliche Personen im Abrahamsfest-Team 2020 und 2 kleine Nachbemerkungen
Hinweis: Den Wortlauf des ganzen Sachberichts vom 20. Abrahamsfest bei: pdf-Archiv 

„Auschwitz Gedenktag“ = Opfer des Nationalsozialismus am 27 Januar 2021:

Foto: David Tourgman
Auf dem Foto: Isaac Tourgman, Vorbeter und Kantor der Jüdischen Kultusgemeinde Kreis Recklinghausen von Anfang an (in 2001) beim jährlichen Abrahamsfest dabei.

Wegen der Corona-Pandemie gibt es in Marl am 27.Januar 2021 am Herzliya-Baum in der Stadtmitte ein nicht-öffentliches Gedenken des Bürgermeisters mit dem Grußwort von Marls Ehrenbürgerin Halina Bierenbaum.

Außerdem gibt es zu diesem Tag digital eine Internet-„Wand“ mit Erklärungen verschiedener Gruppen in Marl, darunter der CIJ-AG, wo wir erklären: 

WIR SIND GEBRANNTE KINDER!
Die Heiligen Schriften der Juden, Christen und Muslime zeigen unsere Verpflichtung für:
FRIEDEN – DER KULTUREN, RELIGIONEN UND VÖLKER
Schulter an Schulter gegen Rassismus, in den Spuren Abrahams!

CIJ-AG Marl Kreis Recklinghausen/ 21. Abrahamsfest 2021