Drucken
Kategorie: Uncategorised
Zugriffe: 983

Liebe Verantwortliche in den Abrahamitischen Religionen

Wir sind eindringlich eingeladen, Donnerstag, 13. Februar um 18 Uhr
in die Alevitische Gemeinde in ihrem Cem-Haus, Bachackerweg 90, 45772
Marl-Hamm. Die Marler Zeitung berichtete unter der Überschrift.
"Geschoss durchschlägt Scheibe des Gebetshauses...Sie lädt ein, ein
Zeichen der Solidarität zu setzen".

Jede Gemeinde ist gefragt, betroffen, bedroht. Fanatische Kreise greifen
zur Waffe. Das ist erschütternd.

"Schulter-an-Schulter": Wenn es einer Gemeinde schlecht geht. Das ist in
dieser Zeit wichtig. Es war nicht das erste Mal und wird nicht das letzte
Mal sein. Aber je deutlicher wir Schulter-an-Schulter stehen, wenn es
darauf ankommt: desto besser! Es kommt jetzt darauf an! Es kommt immer
wieder darauf an, leider.

Es gibt immer gleichzeitig andere Termine. Aber das zählt nicht. Es zählt,
zusammen zu stehen und ein Zeichen zu setzen.