Betreff: Wtr:  Konzert als Öffentliches Ereignis abgesagt Das Konzert wird als Stream gefilmt und wird zeitversetzt in den sozialen Medien und im Internet, auch auf der homepage abrahamsfest-marl.de stehen.

CIJ-AG/20.Abrahamsfest              Marl. 29.Okt. 2020,12 Uhr
Christlich-Islamisch-Jüdische Arbeitsgemeinschaft für das 20. Abrahamsfest Marl Kreis Recklinghausen im Herbst 2020 mit dem Thema: "Jugend - Zwischen den Stühlen - Aktiv". Schirmherr: Aeham Ahmad ("Der Pianist in Trümmern", "Music of Hope")
 
Wir sind dabei und einverstanden: 
 
Die Stadt Marl empfiehlt, dass wir wegen der bevorstehenden Corona-Auflagen in Deutschland, in NRW und in Marl das Konzert mit Aeham Ahmad am morgigen Abend als öffentliche Veranstaltung mit Publikum absagen.
Das Konzert mit Aeham Ahmad  wird am geplanten Tag ohne Öffentlichkeit in der Aula der Scharounschule für eine Filmaufnahme aufgeführt, aufgenommen und danach durch unsere Medien dauerhaft abrufbar sein und zeitversetzt ausgestrahlt. Der Künstler (bekannt auch als "der Pianist in Trümmern") spielt das Konzert "Music of Hope". Er ist Schirmherr des 20. Abrahamsfstes 2020, das in diesem Herbst geprägt von der Pandemie ("Corona").
 
Auch wir als Verantwortliche möchten uns aus Verantwortung für die Corona-Auflagen im Land und hier vor Ort uns vorbildhaft verhalten. Wir haben diesen Vorschlag der Stadt Marl daher übernommen. -Wir danken der Stadt Marl für alle förderliche und vertrauensvolle Kooperation in der Planung und in diesen letzten Entscheidungsstufen.
 
gez. Lilia Vishnevetska, Beatrix Ries, Intisar Saif als Abrahamitische Sprecherinnen der CIJAG- Marl