Serving God’s Purpose,

Celebrating the Holy Week and Easter at Peace Cathedral

Peace Cathedral of the Evangelical Baptist Church of Georgia has just celebrated Easter in accordance with Eastern Orthodox calendar. It was a truly remarkable time for all its participants. All the services during the Holy Week had a very strong ecumenical, pan-ecumenical and inclusive character.

Rabbi Simkha Y. Weintraub of New York,  while commenting on Peace Cathedral observation of the Holy Week, wrote the following:

Aramäische Kirche im Orient/Türkei 

 

 

Fotos: Hort Drechsel, CDU Marl 


Integrations-Staatssekretärin Serap Güler stammt aus Marl, ihr Vater kam vor 55 Jahren nach Deutschland und war mehr als 40 Jahre Bergmann auf der Marler Zeche "Auguste Viktoria". Serap Güler besuchte hier die Martin Luther King Schule. Inzwischen ist sie in der Politik und auch bei Maybrit Illner zu erleben. Die hier gezeigten Fotos zeigen Frau Güler am Rande einer spannenden Diskussion in Marl am 19.3.18 auch mit Aktiven der CIAG Marl/Abrahamsfest Marl. Die Veranstaltung fand auf Einladung der Marler CDU in deren Reihe „Politik im Pub. Bürger Fragen – Politiker antworten“ in Thomas Mulvanys Irish Pub Marl statt. Frau Güler (Jahrgang 1980) beantwortete die ganze Palette der Fragen in ihrer reflektierten, durchaus temperamentvollen und direkten Art. Sie äußerte sich kritisch gegen konservative politische Positionen, die den Islam ausgrenzen und fremdenfeindliche Positionen propagieren. Sie setzt sich für strukturelle Emanzipation des Dachverbandes DITIB vom türkischen Staat ein und zeigte Sorge im Blick auf die türkische Invasion in Afrin. 

Frau Güler ist in den vergangenen Jahren wiederholt in Marl aufgetreten, z.B.auf Einladung der CAIG in deren Reihe "Coole Typen", wo jüngere Einwanderer, die ihren Weg erfolgreich machen, in Schulen als Vorbilder von sich erzählen und Mut machen im Sinne von "Du wirst gebraucht. Machw etwas aus Deinem Leben". Daraufhin ist Serap Güler "Patin"/Schirmfrau der Martin Luther King Schule Marl geworden, als diese 2016/2017 "Schule ohne Rassismus" wurde.